Startseite
News
Bilder
Trainingszeiten
Gruppen
Sportler
Erfolge
Termine
Presse
Kontakt
Impressum
Intern Warning: Undefined array key "logged_in" in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/index.php on line 142

News


Warning: Undefined variable $pic_tags in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/includes/classes/news.php on line 94 14.05.2013 Württembergische und Süddeutsche Meisterschaften in der Sportakrobatik 2013

Dreimal Gold und die Tageshöchstnote an den TV Ebersbach


Letzten Samstag war für die württembergischen und süddeutschen Sportakrobaten wieder ein spannender Wettkampf. In der Altersklasse der Schüler starteten 40 Sportlerinnen und Sportler aus 7 Vereinen (TV Uhingen, TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, TSGV Albershausen, TV Ebersbach, SKG Erbstetten, FC Röhlingen und TV Pohl Göns) in Gingen an der Fils. In der Kategorie Damen Paar belegten Lena Passek und Nicole Marie Wittlinger vom TV Uhingen in der Balance-Übung den 1. Platz. Der 2. Platz ging an den TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit dem Geschwister-Paar Alisya und Tuna Askar. Lena Sommer und Jana Keierleber vom TSGV Albershausen erreichten den 3. Platz und der 4.Platz ging an Sina Kehl und Finia Gutbrod vom TV Ebersbach.
Das einzige gemischte Paar Johannes Weiße und Jenna Dirczka vom TSG Hofherrnweiler-Unterrombach landeten auf dem unbestrittenen 1. Platz in der Balance-Übung.
Der 1. Platz bei den Damen-Gruppen ging an Cecile Kämpfert, Monique Kicherer und Jaqueline Rot vom TV Ebersbach, die mit dieser Übung die Tageshöchstwertung erreichten. Ebenso an die Ebersbacher ging auch der 2. Platz mit Natalia Persicke, Valery Maslo und Sophie Schreiner. Den 3. Platz erreichten Irem Pozan, Paulina Klement und Elisa Binder vom TSGV Albershausen. Platz 4 und 5 ging an die Akrobatinnen aus Hofherrnweiler-Unterrombach.
Diese Wettkämpfe wurden nur auf Württembergischer Ebene ausgetragen.
Gegen Mittag zeigten die Sportakrobatinnen in der Kategorie Damen Podest ihr Können. Den 1. Platz sicherte sich Natalia Persicke vom TV Ebersbach. Der 2. Platz ging an Selina Frey-Sand vom TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, auf dem 3. Platz landete Pia Sackler vom gleichen Verein. Punktgleich belegte Lena Passek vom TV Uhingen ebenfalls den 3. Platz. Platz 5 ging an Paulina Klement vom TSGV Albershausen. Da die Kategorie Podest nicht nur auf Württembergischer Ebene, sondern auch Süddeutschlandweit geturnt wurde, war für die ersten Fünfplatzierten dies das Ticket zur Deutschen Meisterschaft. Weitere Plätze gingen an: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach (Platz 6, 8, 9 und 11); TV Ebersbach (Platz 7 und 18); TSGV Albershausen (Platz 10); FC Röhlingen (Platz 12, 14, 22 und 23); SKG Erbstetten (Platz 13, 15, 17, 20 und 21) und TV Uhingen (Platz 16 und 19).
In der Kategorie Herren Podest war Johannes Weiße vom TSG Hofherrnweiler-Unterrombach der einzige Teilnehmer und sicherte sich somit den 1. Platz.
Weiter ging es mit den Dynamik-Übungen. In der Kategorie Damen-Paar belegten Sina Kehl und Finia Gutbrod vom TV Ebersbach den 1. Platz. Der 2. Platz ging diesmal an das Paar Lena Passek und Nicole Marie Wittlinger vom TV Uhingen. Platz 3 erreichten Lena Sommer und Jana Keierleber vom TSGV Albershausen und somit belegten das Geschwister-Paar Alisya und Tuna Askar aus Hofherrnweiler-Unterrombach den 4. Platz.
Bei den Damen-Gruppen erkämpften sich Selina Frey-Sander, Selina Brunckhorst und Carolin Wiedmann vom TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den 1. Platz. Platz 2 ging an Natalia Persicke, Valey Maslo und Sophie Schreiner vom TV Ebersbach. Auch konnten die Ebersbacher sich den 3. Platz sichern, mit Cecile Kämpfert, Monique Kicherer und Jaqueline Rot. Den 4. Platz belegte TSGV Albershausen, gefolgt von TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und TV Uhingen.
Bei den gemischten Paaren sicherten sich auch in der Dynamik-Übung Johannes Weiße und Jenna Dirczka vom TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den 1. Platz.
Svetlana Persicke 14.04.2013