Startseite
News
Bilder
Trainingszeiten
Gruppen
Sportler
Erfolge
Termine
Presse
Kontakt
Impressum
Intern Warning: Undefined array key "logged_in" in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/index.php on line 142

News


Warning: Undefined variable $pic_tags in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/includes/classes/news.php on line 94 05.05.2014 Top-Platzierungen für den TV Ebersbach beim Swiss Acro Cup in Winterthur

Demengruppe belegt Rang 1

Ein Wettkampf folgt dem Nächsten und dieses Mal führte es unsere Sportakrobaten in die Schweiz zum Swiss Acro Cup 2014.
Für herausragenden Minuten sorgte gleich zu Anfang unsere Damengruppe Natalia Persicke, Valery Maslo und Sophie Schreiner. Die Drei präsentierten zwei sehr gute Übungen, bei denen sie jeweils die 27-Punkte Marke übertrafen und gewannen somit die Konkurrenz der Damengruppen in der Altersklasse AGE Group.
Spitzenmäßig ging es mit Sarah Haslinger und Lara Kielkopf weiter. Nach einer tollen Dynamik-Übung turnten sie eine sensationelle Balance-Übung. Für Beide Darbietungen erhielten sie Spitzenwertungen von über 27 Punkten. Ihre kombinierte Final-Übung verlief leider nicht ganz ideal. Sarah hatte Schwierigkeiten bei ihrer Sprungreihe und auch die Landung der Vorwärtsschraube war nicht perfekt, sodass sie sich dem Damenpaar aus England knapp geschlagen gegeben mussten.
Franziska Schmid und Tarima Neumann starteten wie auch Sarah und Lara in der Altersklasse Junioren 1 und sicherten sich den Dritten Platz.
Leider verlief keine ihrer Drei Auftritte ohne Fehler. In Balance gelang den Beiden das Aufgrätschen in den Knoten erst beim zweiten Anlauf und in Dynamik konnten sie den Handstand-Handstand nicht stehen. In ihrer Finaldarbietung gelang den Beiden der zuvor noch missglückte Handstand-Handstand, bei der Handstand-Schwalbe fehlte dann aber die nötige Kraft, sodass Tarima unplanmäßig abgehen musste.
Hannah Schmid und Lena Fassbaender turnten eine sehr schöne Balance-Übung, mussten aber sowohl in Dynamik als auch in der kombinierten Übung grobe Fehler hinnehmen, die große Punktabzüge zur Folge hatten. Insgesamt belegten die Beiden Platz 2.
Unser Senioren Mixed Paar Sophie Brühmann und Nikolai Rein glänzte mit einer guten Dynamik-Übung, in welcher sie das Publikum mit einer Höchstschwierigkeit nach der anderen beeindruckten. Leider schlichen sich in der Balance-Übung einige Fehler ein und auch die kombinierte-Übung gelang nicht fehlerfrei. Trotz allem belegten die Beiden den ersten Platz.
Wir gratulieren unseren Sportlern und der Trainerin Petra Wachter zu den tollen Erfolgen.