Startseite
News
Bilder
Trainingszeiten
Gruppen
Sportler
Erfolge
Termine
Presse
Kontakt
Impressum
Intern Warning: Undefined array key "logged_in" in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/index.php on line 142

News


Warning: Undefined variable $pic_tags in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/includes/classes/news.php on line 94 09.05.2009 Deutsche Schülermeister kommen aus Ebersbach




Am Samstag, dem 2. Mai fanden in Dresden die deut. Schülermeisterschaften 2009 der Sportakrobatik statt. „ Schüler“ bedeutet in der Akrobatik, dass hier Sportler bis zum 14. Lebensjahr teilnehmen dürfen.
Aus dem Kreis Göppingen stellten sich drei Einheiten und eine Einzelsportlerin der Konkurrenz.
Im Damenpaar starteten Sarah Haslinger mit Lara Kielkopf vom TV Ebersbach. Bei einem enorm großen Starterfeld von 16 Paaren zeigten die beiden Sportlerinnen zwei super sauber geturnte Übungen. Sie überzeugten nicht nur das Publikum, sondern auch das Kampfgericht und erreichten mit 27,75 Punkten in Tempo und 27,45 Punkten in Balance bei beiden Übungen den 1. Platz und wurden somit zweifacher deutscher Schülermeister 2009.
Als Damengruppe starteten vom TV Faurndau Leonie Bergner mit Julia Schilling und Sophie Moser, sowie vom TV Ebersbach Cansu Bayraktar mit Madeleine Ramminger und Nadine Steck. Auch sie mussten sich einer riesigen Konkurrenz stellen – insgesamt gingen19 Damengruppen an den Start!
Das Faurndauer Trio zeigte eine tolle Tempo-Übung und schaffte es mit 26,75 Punkten hier auf Platz 3. Aber auch mit ihrer Balance-Übung konnten sie sich im vorderen Drittel des Starterfeldes platzieren und erreichten hier mit 26,85 Punkten den 5. Platz.
Die Damengruppe vom TV Ebersbach zeigte zwar choreographisch zwei schön geturnte Übungen, hatte aber vereinzelt kleine Unsauberkeiten in der Ausführung der Elemente. Mit 24,4 Punkten schafften es die Drei bei ihrer Balance-Übung auf Platz 16 und mit 24,6 Punkten in der Tempo-Übung auf Platz 14.
Auf dem Podest zeigte sich abermals die süddt. Schüler-, bzw. württ. Jugendmeisterin Laura Körber vom TV Ebersbach. Mit einer sauber geturnten Übung erhielt sie
25,45 Punkte und belegte somit Platz 3. Mit derselben Punktzahl wurde auch die Sportlerin von Platz 2 bewertet. Zum Bedauern für Laura hatte diese aber eine etwas höhere Valuezahl.
Am 16. Mai muss sich ein Teil dieser Sportlerinnen bereits schon wieder den prüfenden Augen der Kampfrichter unterziehen – die dt. Jugendmeisterschaften der Akrobatik werden an diesem Tag in Hamm ausgetragen. KE