Startseite
News
Bilder
Trainingszeiten
Gruppen
Sportler
Erfolge
Termine
Presse
Kontakt
Impressum
Intern Warning: Undefined array key "logged_in" in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/index.php on line 142

News


Warning: Undefined variable $pic_tags in /customers/f/d/c/sportakrobatik-tve.de/httpd.www/includes/classes/news.php on line 94 26.04.2010 Internationales Tunier in der Schweiz

Gold und Silber beim Winti-Cup

Gold und Silber beim Winti-Cup

Am vergangenen Wochenende wurde in der Schweiz der alle 2 Jahre stattfindende internationale Winti-Cup ausgetragen. Akrobaten aus der Schweiz, Österreich, Spanien, England, Israel, Litauen und natürlich auch aus Deutschland standen am Start, um sich international zu messen. Schon am Freitag morgen begann der Wettkampf mit den Einheiten der Regionalklasse. Mittags wurde es dann für die Starter der Jugendklasse ernst, die ihre erste Übung in Balance oder Tempo zeigen mussten. Am frühen Samstag morgen eröffneten dann die Formationen der Junioren- und Seniorenklasse mit ihrer zweiten Übung den nächsten Wettkampftag, nachdem sie am Vorabend das Programm mit ihrer ersten Übung beendeten. Im Gegensatz zur Jugend, für die insgesamt zwei Übungen auf dem Programm standen, mussten die Junioren und Senioren alle drei Übungen, d.h. Balance, Tempo und Kombi darbieten.
In der Juniorenklasse sicherte sich das Damenpaar Jennifer Zeiner und Amrei Eichhorn vom TV Ebersbach nach zwei sauber geturnten Übungen mit einem Vorsprung von fast 5,5 Punkten den 1. Platz in allen 3 Übungen. Das Mixed-Paar Nicolai Rein und Kornelia Laichinger, ebenfalls vom TV Ebersbach, erkämpften sich in der Seniorenklasse die Silbermedaille mit drei wirklich gut geturnten Darbietungen.
In der Jugendklasse, die deutlich stärker besetzt war, überzeugten wie gewohnt Sarah Haslinger und Lara Kielkopf vom TV Ebersbach mit zwei sauber geturnten Übungen und erreichten somit den 6. Platz bei den Paaren. Den 11. Platz sicherte sich das Paar Luisa Vogt und Paulina Klement vom TV Faurndau, die sich nach der württ. Jugend am vergangenen Wochenende deutlich besser präsentieren konnten und sehr schöne Übungen darboten. Auf Platz 13 kam das zweite Damenpaar vom TV Ebersbach mit Sina Smialy und Vanessa Buchhammer, die für ein fehlerhaft geturntes Element leider Abzug in Kauf nehmen mussten.
Bei den Gruppen der Jugendklasse überzeugte das Trio Hannah Schmid, Tamara Kämpfert und Valery Maslo vom TV Ebersbach mit sehr guter Leistung und erreichte den 5. Platz vor ihren Vereinskameradinnen Dzejla Ejupovic, Jeanette Stirner und Monique Kicherer, die sich zur württ. Jugend ebenfalls verbessern konnten und hier Platz 9 belegten. Auf Platz 10 platzierte sich das Trio vom TV Faurndau mit Leonie Berger, Julia Schilling und Sophie Moser, die zwar sehr gute Übungen zeigten, aber nach einem Sturz in ihrer Tempoübung Abzug bekamen.
Die Kategorie Men`s Pair belegte das Duo Dennis Stach und Emanuel Lang vom TSGV Albershausen. Sie zeigten sowohl in Balance wie auch in Tempo gute Leistungen und sicherten sich somit Platz 2.
Nach zwei anstrengenden, aber auch erfolgreichen Wettkampftagen für die teilnehmenden Vereine aus dem Kreis endete das gut besetzte Turnier in Winterthur mit der Siegerehrung und einem anschließenden festlichen Bankett. Karla Eichhorn